Nächste Veranstaltungen

CUENTACUENTOS -
Online
Zweisprachig: Deutsch und Spanisch

 

21.11.2020 -16 Uhr

 

 

 

 

 

Wollt Ihr wissen, was ein Pajacuato ist? Das werdet Ihr erfahren, wenn Ihr bei unserem online „CuentaCuentos“ dabei seid. Claudia, die Autorin des Buches El Pajacuato, und Sissi, die Illustratorin, werden die Geschichte vorlesen. Diese Veranstaltung ist empfehlenswert für Kinder ab 5 Jahren und die ganze Familie: Vorgelesen wird auf Deutsch und Spanisch und am Ende wird unter allen Kindern ein Buch verlost.

 

Lasst uns am Samstag, den 21. November, von 16 bis 17 Uhr über Zoom treffen.

 

Wir empfehlen Euch ein Blatt und bunte Stifte bei Euch zu haben, falls jemand Lust hat, dazu etwas zu malen, oder die Geschichte selbst zu Ende zu schreiben. Gerne veröffentlichen wir es dann auf unserer Homepage.

 

Eine Anmeldung ist bis zum 18.11. erforderlich, damit wir Euch den Link mit der Zoom-Einladung senden können. Die Teilnahme für Mitglieder des Centro Argentino ist kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 3€.

 

Anmeldung unter:

 

 

Mit der Anmeldung nehmt Ihr direkt an der Verlosung teil!

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Diese Veranstaltung wurde durch Initiative des Centro Argentino de Frankfurt e.V. in Zusammenarbeit mit den anderen argentinischen Vereinen in Deutschland organisiert.

 


30.10.2020 - 17 Uhr

Besichtigung des MedMuseums

 

Gebbertstr. 1, 91052 Erlangen

 

 

ABGESAGT!

 

 

 

 

 

In Anbertracht der alarmierend steigenden Infektionsfälle mit Covid-19 und der heute von der Bundesregierung angekündigten Maßnahmen um die zweite Welle zu stoppen, haben wir entschieden die Besichtigung des MedMuseums und das anschließende Abendessen in der Empanadería, die für den kommenden Freitag, den 30.10., geplant waren, abzusagen.

 

Sehr gerne hätten wir diese interessanten Veranstaltungen durchgeführt, jedoch als Vorsichtsmaßnahme haben wir es vorgezogen, sie einstweilen abzusagen.
                                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wir hoffen, dass wir in naher Zukunft diese Veranstaltungen nachholen können, sobald die Voraussetzungen hierfür

Wir werden das MedMuseum von Siemens Healthineers besichtigen und anschließend werden wir in die Empanadería, Schuhstr. 5, 91052 Erlangen, gemeinsam zum Abendessen gehen.

Die Führung im Museum ist sehr interessant und sie zeigt die Geschichte der Medizintechnik von ihren Anfängen gegen Ende des XIX. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Sie findet in kleinen Gruppen mit fünf Personen statt, mit Nasen-Mund-Maske und dauert ca. 40 Minuten. Zwei Gruppen können die Besichtigung mit einem kleinen Zeitversatz durchführen. In dieser Form können das Museum bis zu 20 Personen in ca. anderthalb Stunden besichtigen.

 

Die Besichtigung des Museums ist gratis.

 

Bitte reserviert Eure Plätze! Wir werden die Plätze in der Reihenfolge der Reservierungen vergeben.

 

https://www.medmuseum.siemens-healthineers.com/

 

Anschließend gehen wir gemeinsam in die Empanadería zum Abendessen.

 

Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren, hat die Empanadería kürzlich ein Hochleistungsluftreiniger HEPA, ähnlich wie er in Krankenhäusern und Flugzeugen eingesetzt wird, eingerichtet. Hiermit wird eine möglichst viren- und schadstofffreie Reinluft erzielt.

 

https://www.la-empanaderia.de/

 

Es ist auch möglich, nur an dem Museumbesuch teilzunehmen oder auch uns nur beim Abendessen zu begleiten. In der Empanadería haben wir Plätze ab 18 Uhr reserviert.

 

Bitte gebt uns per Email baldmöglichst Bescheid ob Ihr am Museumsbesuch, am Abendessen oder an beiden Teilen teilnehmt, spätestens bis zum

 

26.10.2020 an:

 

info@centro-argentino-franken.de

 

Wir freuen uns auf Euch!